Ökumenischer Erster Advent

Gemeinsam Musizieren - das stand am Ersten Adventssonntag im Mittelpunkt einer Musikalischen Andacht in der Dessauer Johanniskirche.

Unter Leitung von LKMD Matthias Pfund musizierte ein Chor aus Sängern der Kirchenchöre der Gemeinden St. Johannis / St. Petrus sowie der Neuapostolischen Gemeinde. Adventslieder, die auf die Ankunft Jesu hinweisen, wurden vorgetragen. In der Andacht mit dabei: eine Gruppe Kinder des mit der Gemeinde verbundenen evangelischen Kindergartens "Alexandraschule" und ein Blockflötenensemble der Dessauer Musikschule "Kurt Weill". Auch die Eule-Orgel erklang während der Feier.

Nach der Andacht war Gelegenheit, bei Gebäck, Tee und Kaffee ins Gespräch zu kommen und für die Kinder gab es neben der Möglichkeit, Adventsgestecke zu basteln, ein mitreißendes Programm des "Circus Knopf".

Der ökumenische Chor wird auch den neuapostolischen Gottesdienst am Mittwoch, 6.12., 19:30 Uhr in der Kirche St. Georg gestalten.